Mark Daye

Der Engländer ist gerade von einem mehrjährigen Aufenthalt in den USA nach Deutschland zurück gekehrt. Dort arbeitete er in Las Vegas im Entertainment des für seine Produktionen weltbekannten MGM Grand Las Vegas Hotel. Dem deutschen Publikum ist Mark Daye unter anderem bekannt, weil er in der Bochumer Starlight-Express-Inszenierung die Hauptrolle des „Rusty“ spielte und bei Jung und Alt durch seine überzeugenden Auftritte zum Publikumsliebling wurde.